Neuigkeiten

Martin und Heinz Treimer erfolgreich beim Allgäu Panorama Marathon

Sonthofen Der Allgäu Panorama Marathon hat auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Läuferinnen und Läufer in die Ferienregion rund um Sonthofen gelockt. Bei perfekten Außenbedingungen ertönte der Startschuss für die rund 400 Starter des Bergmarathons um 8 Uhr morgens in Sonthofen. Dabei mussten die 42,2 Kilometer mit rund 1.550 Höhenmeter bergauf- und ab entlang des Riedberger Horns absolviert werden. Martin Treimer vom TSV Harburg erwischte dabei einen perfekten Tag und konnte diese anspruchsvolle Strecke in schnellen 3:48 Stunden absolvieren. Er belegt dadurch einen 14. Gesamtplatz und konnte sich den dritten Platz der Altersklasse M30 sichern. Begleitet wurde er dabei von seinem Vater Heinz Treimer, der beim dortigen Halbmarathon über 21,1 Kilometer und rund 200 Höhenmeter an den Start ging. Auch Heinz Treimer erwischte von Beginn an gute Beine und konnte den Zielbogen nach 1:47 Stunden auf dem 111. Gesamtplatz und ebenfalls dem dritten Platz in der Altersklassenwertung (M60) belegen.

Heinz und Martin Treimer belegen in Sonthofen jeweils Platz 3 in der Altersklasse