Neuigkeiten

Saisonabschluss in Istanbul

Für einen besonderen Saisonabschluss entschieden sich einige Athleten des TSV Rehafit Harburg. Zum Jahresende ging es für die Läuferriege zum Eurasia Marathon nach Istanbul. Weltweit der einzige Marathon, welcher über zwei Kontinente verläuft. Am Start war die Bäumenheimer Läuferfamilie Treimer, die diesen Marathon gemeinsam anging und finishte. Vater Heinz sowie die Söhne Martin und Daniel erreichten nach 42,195 welligen und teilweise einsamen Kilometern nach 3 Stunden und 36 Minuten das Ziel, was ihnen einen guten 360. Rang von rund 2000 Startern einbrachte.

Für die 15 Kilometer Strecke entschieden sich Thomas und Bärbel Kopp, welche das Ziel gemeinsam nach 1 Stunde und 16 Minuten erreichten.

Saisonabschluss Istanbul