Neuigkeiten

Triathlon Lauingen – Harburger Triathleten zahlreich vertreten

Mit 13 aktiven Triathleten war der TSV Harburg am vergangenen Wochende am 8. Lauinger Triathlon vertreten, bei dem über drei verschiedene Distanzen die schwäbsichen Meister ermittelt wurden, sowie ein Wertungsrennen zur Landesliga Süd veranstaltet wurde. Bei in diesem Sommer standardmäßigem Starkregen zu Beginn des Rennens waren auf allen Distanzen Athlethen des TSV Harburg Reahfit am Start.

Dämpfer im Aufstiegsrennen zur Bayernliga

Mit der hervorragenden Ausgangsposition des dritten Platzes kamen die Harburger Triatlethen nach Lauingen. Hier wurde über die Sprintdistanz (0,75/20/5) das zweite Rennen zur Wertung der Landesliga Süd veranstaltet. Trotz eines Lenkerbruchs bei km 2 der Radstrecke konnte Alexander Jung als schnellster der sechs Harburger Starter das Ziel in 1:07:59 dicht gefolgt von Leonhard Wiedemann (1:08:18) und Martin Mühleidner (1:08:28) erreichen. Dieses Trio holte in der Ligawertung bei starker Konkurrenz einen sechsten Platz, was vor dem abschließenden Ligarennen in Königsbrunn am 14.07.2013 den fünften Platz der Gesamtwertung bedeutet. Weitere Starter über die Sprintdistanz für den TSV waren Roland Dollinger, Gerd Rudloff und Raimond Eberle.

Altersklassenerfolge für Daniela Hanus und Thomas Kopp

Über die Volksdistanz (0,4/20/5)  waren für den TSV Daniela Hanus und Susanne Eberle am Start. Daniela Hanus erreichte hier in 1:18:34 den Sieg in ihrer Altersklasse. Über die Olympische Distanz (1,5/40/10) vertraten Thomas Kopp und Michael Pfister die TSV-Farben. Kopp erreichte hier in schnellen 2:14:30 den dritten Platz in seiner Altersklasse. Für Intersport Kraus konnten Daniel Treimer, Martin Treimer und Werner Kraus den Sieg in der Staffelwertung über diese Distanz holen. Auf der erstmals in Lauingen ausgetragenen Mitteldistanz (2,2/80/20) kam Raimond Gerald nach 4:33:47 ins Ziel. Detaillierte Ergebnisse der TSV Starter sind hier zu finden

P1010863P1020019