Neuigkeiten

Ulf Zimmermann Bayerischer Meister über die Olympische Distanz

TSV Harburg belegt Platz vier in der Bayernliga – Neue Bestzeit für Manuela Müller über die Olympische Distanz

:
Ein Klassiker des Bayersichen Triathlonsports stand vergangenes Wochenende auf dem Programm. Im Ramhmen des Erdinger Stadttriathlons wurden die Bayerischen Meisterschaften der Altersklassen vergeben. Insgesamt über 1000 Starter in den verschiedenen Distanzen stellten sich dem Kampf um die Bayerischen Titel. Mit Ulf Zimmermann stellt der TSV Harburg den Sieger in der AK 30. Im Wettkampf der Bayernliga, die in Erding ihre zweite Station einlegte legte Zimmermann nach für ihn starkem Schwimmem mit der zweitbesten Radzeit des Feldes den Grundstein für Rang 4 in der Ligawertung und damit den Sieg in einer Gesamtzeit von 2:06:08 in der AK 30. Leonhard Wiedemann verpasste in seiner Altersklasse den Sprung aufs Treppchen knapp und finishte in 2:09:36 als vierter der AK 40. Daniel Treimer komplettierte die Wertung der Bayernligamannschaft mit einer Endzeit von 2:13 Stunden, sein Bruder Martin kam durch die Regelung 3 aus 4 nicht in die Mannschaftswertung. Dieses starke Mannschaftsleistung brachte dem TSV in der Endabrechnung einen starken vierten Platz ein, nach Platz 12 zum Auftakt in Weiden ein wichtiger Schritt zum Klassenerhalt. Weibliche Unterstützung bekam die Ligamannschaft des TSV durch Manuela Müller. In der Vorbereitung auf die Halbdistanz bei der Challenge Walchsee nutze sie den Erdinger Triathlon als Formtest. Sie konnte ihre guten Trainingsleistungen mit einer neuen persönlichen Bestezeit bestätigen und finishte in starken 2:46 Stunden und ist somit auf einem guten Weg in Richtung Challenge Walchsee Anfang September .

Die Starter des TSV Harburg beim Erdinger Stadttriathlon

Die Starter des TSV Harburg beim Erdinger Stadttriathlon