Neuigkeiten

„Zwei Sportler und Alex“ vertreten den TSV Harburg beim Crosstriathlon in Günzburg

Es war eigentlich der Tag der Harburger Triathlonkinder, die sage und schreibe 17 Teilnehmer beim
Kinder- und Jugendtriathlon stellten und auch reihenweise super Ergebnisse einfuhren. Ein
gesonderter Bericht folgt.
Da wollten sich auch 3 Erwachsene nicht lumpen lassen und traten in einer bis dato nie dagewesenen
Staffelformation an. Unter dem Namen „Zwei Sportler und Alex“ gingen Alexander Jung über 400m
Schwimmen, Julia Kahlich über 20km Mountainbike und Tobias Ullrich über 5800m laufen an den
Start. Aufgrund des herrlichen Sonnenwetters und des späten Starts ging das Trio reichlich
aufgewärmt an den Start: Tobias Ullrich legte die Strecke von Donauwörth nach Günzburg und
zurück mit dem Rennrad zurück, das gehört sich auch so im Rahmen der Vorbereitung auf die
Challenge Roth. Dann ging es zu dritt eine Stunde joggen mit Besichtigung eines Großteiles der
Strecke. Das Rennen selbst lief deutlich besser als gedacht (Zielzeit 1:18h), das machte unter den
Strich Platz 2 von 9 Mixstaffeln bzw. Platz 3 bei 25 Gesamtstaffeln. Alles in allem ein wunderbarer
sportlicher Tag und eine würdige Vertretung des TSV Harburg Abt. Triathlon jenseits der
Landkreisgrenze.